Douglas E. Richards

Brandon Q. Morris  Autor Schriftsteller Belle Époque Verlag

Douglas E. Richards ist der New York Times-Bestsellerautor zahlreicher Science-Fiction-Thriller, darunter die deutschsprachigen Romane Superintelligenz, Die Andromeda-Sonde, und Zweipunktnull.

 

Er hat einen Master-Abschluss in Gentechnik und war viele Jahre lang Führungskraft in einem Biotechnologie-Unternehmen, bevor er beschloss, sich hauptberuflich dem Schreiben von Romanen zu widmen. Seine Bücher wurden bisher in acht Sprachen übersetzt und von großen Verlagen in zahlreichen Ländern veröffentlicht.

Richards hat auch wissenschaftliche Artikel publiziert, die in einer Reihe von Journalen veröffentlicht wurden.

 

Der Autor hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit seiner Frau und seinem Hund in San Diego, Kalifornien.

 

www.douglaserichards.com